EINSÄTZE IM APRIL 2016

28.04. FEU Konrad-Veix-Stieg

© Christoph Leimig / Mehr Bilder auf´s Bild klicken
© Christoph Leimig / Mehr Bilder auf´s Bild klicken

 

Aufgrund piepender Rauchmelder in einer Wohnung , wurde die Feuerwehr alarmiert. Vor Ort verschafften sich die Einsatzkräfte durch ein Fenster Zugang zur Wohnung. In der Wohnung brannte das Essen auf dem Herd!

 

rtnTVnews

15.04. THY Kirchwerder Landweg

© Christoph Leimig / Mehr Bilder auf´s Bild klicken
© Christoph Leimig / Mehr Bilder auf´s Bild klicken

Bei einem Verkehrsunfall wurden 2 Insassen leicht verletzt , als sie mit ihrem PKW von der Strasse abkamen und kopfüber in einen Wassergraben landeten. Ihr Glück war das ein Beschäftigter der Feuerwehr hinter ihnen fuhr und bereits vor dem Eintreffen der Rettungskräfte die beiden Insassen aus dem PKW retten konnte!

11.04. FEU Röpraredder

© Christoph Leimig / Mehr Bilder auf´s Bild klicken
© Christoph Leimig / Mehr Bilder auf´s Bild klicken

 

Eine Menge Arbeit wartetet beim Brand einer Gartenlaube im Kleingartenverein am Röpraredder. Da die Feuerwehr mit ihren Fahrzeugen nicht zur brennenden Laube kam, musste eine 300m lange Schlauchleitung verlegt werden. Das Feuer wurde anschließend mit einem C-Rohr unter Atemschutz gelöscht.

 

rtnTVnews

 

Presseservice Ebner

09.04. FEU Kurt A. Körber Chaussee

© Christoph Leimig / Mehr Bilder auf´s Bild klicken
© Christoph Leimig / Mehr Bilder auf´s Bild klicken

In einer Flüchtlingsunterkunft brannte eine Matratze aus noch ungeklärten Gründen. Das Feuer entstand beim verlegen der Flüchtlinge in eine andere Unterkunft. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden. Da die Halle bereits geräumt war, wurden keine Insassen verletzt.

 

rtnTVnews

05.04 FEU Fleetplatz

© Christoph Leimig / Mehr Bilder auf´s Bild klicken
© Christoph Leimig / Mehr Bilder auf´s Bild klicken

 

 

Ein brennender hölzender Unterstand beschäftigte die Feuerwehr aus Bergedorf und die FF-Nettelnburg. Das Feuer konnte zügig mit einem C-Rohr gelöscht werden

 

rtnTVnews

03.04. FEU Achterdwars

© Christoph Leimig / Mehr Bilder auf´s Bild klicken
© Christoph Leimig / Mehr Bilder auf´s Bild klicken

 

Wegen brennenden Unrat auf einer Treppe für einen Notausgang eines Männerwohnheimes, wurde die Feuerwehr alarmiert. Aufgrund der starken Verqualmung im Gebäude, wurde noch der Druckbelüfter eingesetzt. 

 

rtnTVnews